Glaukom: mehr als nur Augendruck

Auf dieser Webpage besprechen wir die vaskulären Ursachen, die vaskulären Mechanismen und die vaskuläre Behandlung des Glaukoms. Wir fragen uns, weshalb bei gewissen Glaukom-Patienten die Papillen-Exkavation oder der Gesichtsfeldausfall zunimmt, obwohl der Augendruck - spontan oder unter einer Therapie - normal ist. Wir analysieren den Mechanismus, über den die Durchblutung einen Einfluss auf den Glaukom-Schaden hat und welches die therapeutischen Konsequenzen sind.
Da in der Literatur der Begriff Glaukom nicht immer gleich verwendet wird, definieren wir zu Beginn, was wir in diesem Kontext genau unter Glaukom verstehen.